Ibbenbüren geht auf Rekordjagd

 

Jeder kennt die Bilder von diversen Weltmeisterschaften oder gar den Olympischen Spielen, bei denen ambitionierte Menschen zur Höchstleistung auflaufen, um alte Bestmarken einzustellen und damit selbst Geschichte zu schreiben. Der Vergleich ist wahrlich hoch gegriffen, aber dieses Streben nach der Bestmarke soll ab April für ein halbes Jahr in den Köpfen der Ibbenbürener ein fester Bestandteil sein: Die Stadtmarketing Ibbenbüren GmbH ruft in diesem Jahr erstmalig das Ibbenbürener „Jahr der Rekorde“ aus und fordert die Bürger zum fairen, freundschaftlichen Wettkampf heraus.